Sunami House Hiroshima, Japan

Eine offene Atmosphäre erzeugen große Glaselemente in allen Räumen sowie ein verglaster zentraler, begrünter Innenhof

Das Panorama als festen Bestandteil seiner Architektur bietet diesem Einfamilienhaus einen außergewöhnlichen Gestaltungsstil. Glas sowie Beton als Baumaterial verleihen dem Gebäude ein modern-minimalistisches Ambiente. In einem glanzvollen Zusammenspiel mit der Natur lehnt sich das eingeschossige Gebäude eng an den Hang in den Mihara-Hügeln an.

Die Küche der Residenz unterstützt dank der Armatur Minta von GROHE den außergewöhnlichen Charakter des Anwesens. Hierbei wird nicht nur das architektonische Konzept akzentuiert, sondern gleichermaßen seine Funktionalität, seine Technologien, wie dem GROHE SilkMove®, sowie Robustheit.

Fertigstellungsdatum 2009

Architekt: Kazunori Fujimoto

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis beim Besuch unserer Webseiten zu bieten. Mit der Benutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung