GROHE Blue Home – die hauseigene Quelle für Trinkgenuss ohne Limit

06.09.2018 Produktmeldungen

Downloads
  • Köstliche Getränke-Rezepte auf Wasserbasis
  • Zeit- und Platzersparnis statt Getränkemarkt und Flaschenpfand
  • Nachhaltiger Geschmack für nachhaltigen Lifestyle

Düsseldorf, 06. September 2018. Innovation verändert das Leben der Menschen – so auch in der Küche. Wie wäre es damit: Nie wieder samstags zum Getränkemarkt fahren müssen, um anschließend kistenweise Wasserflaschen in die eigenen vier Wände zu schleppen. Stattdessen kommt jetzt per Knopfdruck wohlschmeckendes, gefiltertes und auf die optimale Trinktemperatur gekühltes Wasser in den Varianten still, medium und sprudelnd direkt aus der eigenen Armatur. Der Inbegriff für diesen komfortablen Trinkgenuss ist das Wassersystem GROHE Blue Home. Derzeit besonders verlockend: Bis einschließlich 31. Dezember 2018 erstattet GROHE 100 Euro auf die Einbaukosten [1].

Wasser, die Grundlage für erfrischenden Trinkgenuss

91 Prozent der Bundesbürger trinken es täglich [2]. Damit liegt Wasser voll im Trend. Gerade bei hohen Temperaturen sollte man seinen Körper mit ausreichend Flüssigkeit, vorzugsweise Wasser, versorgen. Was liegt da näher als das kühle Nass aus der Leitung, das zuletzt wieder mit der Note „sehr gut“ für seine Qualität durch das Umweltbundesamt ausgezeichnet wurde [3]? Neben dem erfrischenden Wassergenuss direkt aus der Armatur bietet GROHE Blue Home auch für andere Getränke die perfekte Geschmacksgrundlage. Die passenden Rezepte auf Wasserbasis spiegeln die Geschmacksvielfalt der Kräuter- und Obstwelt wider. Mit maximal vier Zutaten aus der natürlichen Vielfalt der Natur und ohne künstliche Aromen besticht jedes Rezept durch seine ganz individuelle Note. Sogar Kaffee entfaltet seinen vollen Geschmack mit dem frisch gefilterten Wasser direkt aus der GROHE Blue Home Armatur. Ein toller Nebeneffekt: Das Wasser aus dem GROHE Blue Home Hochleistungsfilter ist besonders schonend für die Kaffeemaschine.

Zeit- und Platzersparnis statt Getränkemarkt und Flaschenpfand

Mit GROHE Blue Home wird der aufwändige Kreislauf durchbrochen und es müssen keine Wasserkisten mehr geschleppt, transportiert und gelagert werden und auch die anschließende Leergutrückgabe entfällt. Stattdessen erhält man neben normalem Mischwasser auch gekühlte und gefilterte Frische in den Varianten still, medium und sprudelnd per Knopfdruck, direkt aus der Armatur abgefüllt. Mit GROHE Blue Home ist so jederzeit ausreichend Trinkwasser vorhanden, selbst wenn unangemeldet Besuch vor der Tür steht.

Nachhaltig mit Stil genießen

Pluspunkte gibt es auch in puncto Lifestyle. GROHE Blue Home lässt sich optimal mit jedem Küchendesign kombinieren und ist ein echter Hingucker. Die schlanken Armaturen verfügen über eine intuitive, farbig beleuchtete Touch-Aktivierung und sind in den Oberflächenvarianten Chrom und SuperSteel sowie mit drei Auslaufformen, die zu jeder Spüle und Küche passen, erhältlich. Dabei passt der elegante Kühler, das Herzstück von GROHE Blue Home, dank der kompakten Gestaltung in nahezu jeden Küchenschrank und kann durch den Fachhandwerker in wenigen Schritten installiert werden. Der integrierte Filter für optimale Wasserqualität und die CO2-Flasche für das sprudelnde Wasservergnügen können praktisch an der Frontseite ausgetauscht werden und garantieren Schluck für Schluck nachhaltigen Geschmack.

Während für die Abfüllung und Bereitstellung einer einzigen Einliterflasche Mineralwasser sieben Liter Wasser benötigt werden, verbraucht GROHE Blue nur die tatsächlich entnommene Wassermenge. Gleichzeitig reduziert sich der CO2-Verbrauch gegenüber Flaschenwasser um rund 60 Prozent [4]. Eine vierköpfige Familie kann über ein Jahr bis zu 600 Plastikflaschen einsparen [Vierköpfige Familie im europäischen Durchschnitt]. Direkt aufbereitet aus der Armatur, trinkt man so mit jedem Glas auf das Wohl der Umwelt und genießt ungetrübten Wassergenuss aus der hauseigenen Quelle – und das nicht nur im Sommer. Neben der bisherigen Blue Home Variante bringt GROHE jetzt auch eine Variante mit herausziehbarem Schlauch auf den Markt. Zusätzlich wird dank der GROHE Ondus App direkt angezeigt, wenn der Filter oder die CO2-Flasche ausgetauscht werden müssen. Die App sorgt ebenfalls für eine leichte Handhabung bei der Nachbestellung im GROHE Blue Online Shop, mit nur wenigen Klicks erfolgt die Lieferung bequem nach Hause.

Nicht nur im Sommer: mit GROHE Blue das ganze Jahr über zum perfekten Wassergenuss aus der hauseigenen Quelle.

Verwandte Artikel

 GROHE kooperiert mit der Deutschen Telekom im Kampf gegen Wasserschäden

Produktmeldungen

GROHE kooperiert mit der Deutschen Telekom im Kampf gegen Wasserschäden

Ganzen Artikel lesen
 Warum GROHE Armaturen die Hygiene in deutschen Küchen verbessern

Produktmeldungen

Warum GROHE Armaturen die Hygiene in deutschen Küchen verbessern

Ganzen Artikel lesen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis beim Besuch unserer Webseiten zu bieten. Mit der Benutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung