Eine Karte, die sich richtig lohnt: GROHE erweitert sein SMART Treueprogramm für Installateure um die neue SMART Cash Card

01.11.2017 Produktmeldungen

Downloads

Das Sammeln von Treuepunkten im Rahmen des GROHE SMART Treueprogramms ist für Sanitärinstallateure in Deutschland, Österreich und der Schweiz jetzt attraktiver denn je. Denn mit der Erweiterung des Programms um die neue SMART Cash Card zahlen sich die gesammelten SMART Punkte nun noch mehr aus. So sind die sogenannten SMARTS im GROHE SMART-Shop künftig nicht mehr nur gegen eine Vielzahl an Prämien einlösbar. Wer sich im Shop für die neue SMART Cash Card entscheidet, kann seine Treuepunkte einfach auf die Karte in Guthaben umwandeln und damit im stationären Handel weltweit in ca. 33 Millionen MasterCard Akzeptanzstellen oder online im Lieblingsshop bezahlen. Damit sind die gesammelten SMARTS jetzt so gut wie bares Geld.

SMART Cash Card Inhaber werden, Guthaben aufladen und unbeschwert shoppen

Die Cash Card ist eine aufladbare Mastercard mit Chip und PIN. Sie kann mit wenigen Klicks im GROHE SMART-Shop für 100 SMARTS erworben werden und wird innerhalb von 5 - 7 Werktagen per Post zugestellt. Die persönliche 4-stellige Geheimzahl (PIN) wird separat verschickt. Direkt nach Erhalt von Cash Card und PIN kann der Inhaber alle gesammelten SMARTS seines Kontos bis zu einem Geldwert von 15.000,- € auf die Karte laden. Anschließend kann die Karte bei allen Händlern mit dem MasterCard-Akzeptanzzeichen bequem und bargeldlos zum Bezahlen genutzt werden, wobei der Karteninhaber nur soviel Geld ausgeben kann, wie zuvor auf die Karte geladen wurde. Die Karte ist personalisiert und ist nicht übertragbar. Voraussetzung für den Erwerb der SMART Cash Card ist die bereits bestehende Teilnahme am GROHE SMART Treueprogramm.

GROHE SMART Treueprogramm: SMARTS sammeln und auf dem Laufenden bleiben

Die Mitgliedschaft bei GROHE SMART ist kostenfrei und kann ganz einfach online unter www.grohesmart.com gestartet werden. Alternativ können sich Installateure die SMART App für ihr Smartphone als direkten Zugang herunterladen. Auch das Sammeln der SMARTS ist denkbar einfach: Installateure scannen entweder den QR-Code des gelieferten Produkts oder geben den UPI-Code auf dem Produktetikett ein – schon werden die SMARTS gutgeschrieben. Dies ist entweder mit der GROHE SMART App oder unter grohesmart.com möglich. Das GROHE Sortiment umfasst über 2.500 Produkte zur Installation vor und hinter der Wand und für jedes dieser Produkte können Installateure SMARTS sammeln und diese in attraktive Prämien eintauschen oder eben auf die neue SMART Cash Card übertragen. Und noch etwas: Dank GROHE SMART sind Installateure immer optimal informiert. Sie erfahren als Erste von Produktneuheiten, bekommen Einladungen zu Produkttrainings in ihrer Region, können an kostenlosen E-Learning-Modulen teilnehmen, haben Zugriff auf hilfreiche Installationsvideos mit Tipps der GROHE Experten und werden regelmäßig über Events und Aktionen informiert.

Verwandte Artikel

 GROHE kooperiert mit der Deutschen Telekom im Kampf gegen Wasserschäden

Produktmeldungen

GROHE kooperiert mit der Deutschen Telekom im Kampf gegen Wasserschäden

Ganzen Artikel lesen
 Warum GROHE Armaturen die Hygiene in deutschen Küchen verbessern

Produktmeldungen

Warum GROHE Armaturen die Hygiene in deutschen Küchen verbessern

Ganzen Artikel lesen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis beim Besuch unserer Webseiten zu bieten. Mit der Benutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung