Michael Mager, Executive Director Human Resources & Organization, verabschiedet sich nach 15 Jahren bei GROHE und LIXIL in den Ruhestand

07.01.2020 Unternehmensmeldungen

Düsseldorf, 7. Januar 2020. Die Grohe AG, eine führende globale Marke für ganzheitliche Badlösungen und Küchenarmaturen, gibt heute bekannt, dass Michael Mager, Executive Director Human Resources & Organization, nach 15 Jahren bei GROHE und LIXIL in den Ruhestand tritt.

„Wir möchten Michael für seinen engagierten Einsatz in der Human Resources Abteilung danken. Er hat es geschafft, die Marke durch viele herausfordernde und aufregende Zeiten zu führen. Während seiner Amtszeit gab er die Richtung für die Führung und das Personalmanagement der Marke vor. Michael Mager war sich auch unserer größeren Absicht bewusst und widmete sich dem Don Bosco-Programm zur Ausbildung zukünftiger Installateure in der Dritten Welt. Wir danken ihm für die engagierte Arbeit und wünschen alles Gute für die Zukunft“, sagt Thomas Fuhr, CEO Grohe AG.

Michael Magers Aufgaben als Executive Director Human Resources im Vorstand werden nun zusätzlich von Thomas Fuhr übernommen.

Verwandte Artikel

 ISH 2021: GROHE sagt aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen Teilnahme ab

Unternehmensmeldungen

ISH 2021: GROHE sagt aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen Teilnahme ab

Ganzen Artikel lesen
 Nominierung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021: GROHE überzeugt mit seinem Nachhaltigkeitsengagement

Unternehmensmeldungen

Nominierung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021: GROHE überzeugt mit seinem Nachhaltigkeitsengagement

Ganzen Artikel lesen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis beim Besuch unserer Webseiten zu bieten. Mit der Benutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung